blankblank
Vor den Vorhang
21. Mai, 2017 um 6:00
Für den redaktionellen Inhalt verantwortlich:
Marina Schobegger , im Auftrag des ARF

Wohnort: Wien
Beruf: Büroleiter von GD Dr. Alexander Wrabetz 

 

Kurze Beschreibung der Tätigkeit:
Büroleiter ist so was zwischen Stabschef und Mädchen für alles, ich bereite Entscheidungen, Sitzungen, Geschäftsführungsklausuren vor, mach u.a. Controlling der Geschäftsführungsentscheidungen, Kontaktpflege mit Stakeholdern (Stiftungsräten, Betriebsräten, Redakteurssprecher, Medienpolitiker, Behörden etc), ich habe eine Prokura durch den Stiftungsrat, kann also Geschäfte für den ORF abschließen, ich genehmige für den GD Urlaube, Nebenbeschäftigungen, Complianceanträge (ob die Teilnahme von ORF Mitarbeitern an div. Veranstaltungen „statthaft“ ist) etc., etc.

 

Wann und wie oft übe ich meine Tätigkeit aus?

Täglich.

Ich bin dazu gekommen, dies zu machen, durch ….
Ich habe 1998 beim ORF Tirol begonnen, und bin 2001, unterstützt durch meinen damaligen Landesdirektor und Freund, dem Wahlausseer Roland Adrowitzer, in die Wirtschaftsredaktion von Ö1 gekommen. Nach mehreren “Nicht ORF – Jobs” (Pressesprecher Gabi Burgstaller 2004 – 2008: Bundeswettbewerbsbehörde 2008-2009; 2009 – 2012 Leiter Konzernkommunikation ÖBB) hat mich Alexander Wrabetz gefragt, ob ich sein Büroleiter werden will.

 

Ich mache es gerne, weil…
… der ORF das faszinierendste Unternehmen Österreichs ist.

 

Bei meiner Tätigkeit fasziniert mich vor allem…

.. die extrem Vielfalt der Aufgaben, und die vielen außergewöhnlichen Menschen, mit denen man arbeiten darf.

Mit  diesen Hindernissen/ Schwierigkeiten habe ich zu kämpfen….

Teile der Medienpolitik nehmen nicht zur Kenntnis, dass die europäische Medienwelt gerade von Facebook, Google und Amazon komplett umgekrempelt wird und dadurch die europäische und österreichische kulturelle Integrität massiv beeinträchtigt wird. Und in dem Match wäre eine Unterstützung der öffentlich-rechtlichen Unternehmen mE wünschenswert. Auf der anderen Seite kommt dieses System durch eine Politik, wie sie z.B. in Ungarn praktiziert wird, unter Druck.

 

Ich wünsche mir für die Zukunft, dass… 

… wir einen starken öffentlich – rechtlichen Rundfunk behalten, weil dieser Rundfunk uns allen gehört und nicht, wie die großen kommerziellen Medienmultis a la Murdoch rein nach Investoreninteressen funktioniert.

 

Sollten Sie eine Person kennen, die man vor den „Vorhang“ bitten könnte, dann sind wir für jeden Tipp an office@arf.at dankbar.

 

Mag. jur. Michael Wimmer – Büroleiter von GD Dr. Alexander Wrabetz, ORF

 

Print Friendly, PDF & Email

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


vorhangvorhangtipptippstellenstellenbranchenbranchensalinen_austriasalinen_austriasalzweltensalzweltenLoserLoser

salzTVsalzTVNarzissenjetNarzissenjethaltepunktehaltepunktechronikchronikkulturkulturnaturnaturpolitikpolitiksportsportunterhaltungunterhaltungwirtschaftwirtschaftwissenschaftwissenschaftSkischule HaimSkischule HaimExpert HentschelExpert HentschelKommhausKommhausPressefotosPressefotos
SchaufensterSchaufenster

Hafnermeister und Fliesenleger Schlömicher in Pichl Kainisch/Bad Mitterndorf

Seit über 20 Jahren steht unser Unternehmen im steirischen Salzkammergut für Qualität auf höchstem Niveau bei der Gestaltung ihres Lebensraumes. Wir sind kompetenter Ansprechpartner für Kachelöfen, Herde und Kamine, keramische Fliesen, Natursteine und jede Art von kreativen Lösungen in diesem Aufgabenbereich.

Der Einsatz von keramischen und mineralischen Baustoffen als Wärmequelle unterschiedlichster Art und als Oberflächengestaltung in den verschiedensten Bereichen bietet schier unbegrenzte Möglichkeiten.

Schlömicher – Hafnermeister und Fliesenleger

Anschrift Pichl 24 8984 Pichl-Kainisch Österreich Telefon: +43 3624 424 Fax : +43 3624 446 Webseite: http://www.schloemicher.at
windows_storewindows_storefind_facebookfind_facebook