blankblank
Werbung
Loading images...

werbungwerbung
Wissenschaft
Methode zur Früherkennung an der Med Uni Graz entwickelt

Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems zählen laut Angaben der Weltgesundheitsorganisation WHO zu den häufigsten Todesursachen in Europa. Daher kommt der Früherkennung dieser […]

23. März, 2017 um 12:36 [zum Artikel]

Laut der Weltgesundheitsorganisation WHO sind rund 1,9 Milliarden Menschen weltweit übergewichtig. 75 Prozent von ihnen leiden unter einer nicht-alkoholischen Fettleber, […]

22. März, 2017 um 11:00 [zum Artikel]
Bad Aussee

Bezüglich Kino im Kurhaus gibt es etwas Neues. Kino, wie es die letzten Jahre war, kann im Moment nicht angeboten werden Aber in Zusammenarbeit mit dem CCW Stainach startet man jetzt im März und April einen neuen Block saat:gut……

18. März, 2017 um 6:53 [zum Artikel]
Rektorin Neuper sowie drei junge WissenschafterInnen der Uni Graz ausgezeichnet

Ein wahrer Josef Krainer-Preisregen ging am Donnerstag, den 16. März 2017 in der Alten Aula in Graz auf Angehörige der […]

17. März, 2017 um 8:49 [zum Artikel]

Grazer Mikrobiomforschung mit Hans-Popper-Preis ausgezeichnet

Die chronische Gastritis – eine über einen längeren Zeitraum andauernde Entzündung der Magenschleimhaut – kann mehrere […]

16. März, 2017 um 10:56 [zum Artikel]
Steiermärkische Landesbibliothek ist um eine historische Rarität reicher

Graz (15. März 2017).- Heute Mittag (15.03.2017) wurde die „Iconotheca Valvasoriana”, eine wertvolle historische topographische Sammlung in 17 Bänden im Folioformat, an die Steiermärkische Landesbibliothek übergeben. Andrej Rahten, Botschafter der Republik Slowenien in Österreich, brachte mit dieser Übergabe seine Verbundenheit zur Steiermark, insbesondere zur Steiermärkischen Landesbibliothek in der auch der slowenische Lesesaal angesiedelt ist,……

15. März, 2017 um 15:05 [zum Artikel]
ARF – Tipp für Servus TV

Die unbändige Kraft der tropischen Sonne herrscht über die Inseln Südostasiens wie keine andere. Sie lässt manche Bäume in den Himmel wachsen und andere zu Killern werden……

14. März, 2017 um 8:27 [zum Artikel]
Innovationen bis zum Mond

Beim „Ideenwettbewerb“ der Hightech-Schmiede Science Park katapultierten sich gestern in den Räumlichkeiten der Technischen Universität Graz zukunftsträchtige Start-Ups und ihre […]

10. März, 2017 um 13:10 [zum Artikel]
Öblarn

Am Donnerstag, den 30.März um 20.00 Uhr im Kul in Öblarn gibt’s den Start der inzwischen schon dritten Serie über globale Verantwortung und Klimagerechtigkeit mit anschließender Diskussion über Klimawandel & Klimaschutz und eine damit verbundene soziale Verantwortung……

7. März, 2017 um 15:03 [zum Artikel]
Mit Erfolg zur Vorwissenschaftlichen Arbeit:

Seit Februar 2015 unterstützt die Karl-Franzens-Universität Graz als erste und einzige Universität Österreichs mit einem eigenen MentorInnenprogramm aktiv SchülerInnen beim […]

7. März, 2017 um 10:47 [zum Artikel]
ARF – Tipp für Servus TV

Im Bann des Mondes
Mittwoch 08. März, ab 20:15 Uhr
Erstausstrahlung

Vom größten Fisch der Welt bis zu den winzigsten knallbunten Krebsen zieht […]

7. März, 2017 um 8:59 [zum Artikel]
Graz

Nach der erfolgreichen Präsentation von international erfolgreichen DesignerInnen und Unternehmen aus Österreich in der World Design Capital Taipeh 2016 ist […]

7. März, 2017 um 6:09 [zum Artikel]
Bad Mitterndorf

Friedrich Idam, hat an der TU Wien als Denkmalpfleger promoviert und ist Professor an der HTBLA in Hallstatt im Fachbereich Restauriertechnik, selbstständig als Allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger u.a. für Bauphysik historischer Baukonstruktionen und für…..

7. März, 2017 um 5:55 [zum Artikel]

In einer gemütlichen Runde zusammensitzen, sich unterhalten, Witze erzählen: Ob man damit ein harmonisches Miteinander erzielen oder auf Kosten anderer […]

21. Februar, 2017 um 9:34 [zum Artikel]

Im Rahmen des EU-Projekts ARISTOTLE wird derzeit ein virtueller Kontrollraum für weltweite Naturkatastrophen aufgebaut, speziell für Erdbeben, Vulkanausbrüche, Tsunamis, Überschwemmungen […]

16. Februar, 2017 um 13:30 [zum Artikel]

platzhalter_itvplatzhalter_itvvorhangvorhangtipptippstellenstellenbranchenbranchensalinen_austriasalinen_austriasalzweltensalzweltenLoserLoser

chronikchronikkulturkulturnaturnaturpolitikpolitiksportsportunterhaltungunterhaltungwirtschaftwirtschaftwissenschaftwissenschaftSkischule HaimSkischule HaimExpert HentschelExpert HentschelService24Service24KommhausKommhausNarzissenjetNarzissenjetPressefotosPressefotos
SchaufensterSchaufenster

Ausseer Wassermann belebt Wasser und Mensch

Der AKVOMED vom Ausseer Wassermann gibt dank einer speziell entwickelten Wirbelkammer Ihrem Wasser seine natürliche Energie zurück. Durch die Implosionsverwirbelung wird der Molekül-Cluster des Wassers neu geordnet und es schmeckt wieder wie frisches Quellwasser. Durch den Einsatz von speziellen Neodym-Stabmagneten kommt es zu einer physikalischen Kalkumwandlung. Erleben Sie die Kraft, die im Wasser steckt auf völlig neue Weise und genießen Sie die Stärke dieses existenziell bedeutenden Elements.Lassen Sie sich von der Wirkung überzeugen, wir beraten Sie gerne.

Branchenverzeichnis

Ausseer Wassermann

Anschrift Radlingstraße 40 8990 Bad Aussee Österreich Telefon: +43 660 5922580 Webseite: http://www.ausseer-wassermann.at/
windows_storewindows_storefind_facebookfind_facebook